Beratung

Wie sicher sind Sie…?

Mit dieser Liste überblicken Sie schnell wie Ihr Persönlicher “ Sicherheitsstatus ist.

Jede Wohnsituation und Gefährdungslage ist unterschiedlich. Die nachfolgenden Fragen helfen Ihnen hier, das Thema Sicherheit besser einschätzen zu können und ggfs. entsprechende Sicherungsmaßnahmen zu ergreifen.

…ich bin ja versichert!

Hat Ihre Versicherung Auflagen gemacht?

Sind Sie über Ihre Hausratversicherung ausreichend versichert?

Haben Sie Ihre Wertsachen (Schmuck, Teppich, Kunstgegenstände)

entsprechend dokumentiert?

Haben Sie häufiger gekippte Fenster, auch bei Abwesenheit?
Wird Ihre Eingangstür stets ganz verschlossen (2x abgeschlossen)?

…zu mir kommt schon keiner!

Wieviele Schlüssel sind im Umlauf?

Sind Ihnen Einbrüche aus Ihrer Nachbarschaft bekannt?

Gibt es aufmerksame Nachbarn?

Hilft der Nachbar bei Abwesenheit, z.B. durch Lehrung des Briefkastens?

…eigentlich fühle ich mich sicher!

Welche vorhandenen Sicherungsmaßnahmen haben Sie bisher getroffen?

Sind Ihre Fenster und Türen mit Markenprodukten abgesichert?

Haben Sie ein Schließsystem mit Sicherungskarte u. Not- und Gefahrenfunktion?

Sind Türen und Fenster gut einsehbar, oder besteht die Gefahr, ohne gesehen
zu werden einzubrechen?

Gibt es Kletterhilfe? Ist auch die 1. Etage leicht erreichbar?

Sind die Zugänge zum Objekt ausreichend beleuchtet?

…bei mir gibt es sowieso nichts zu holen!

Haben Sie schon mal mit der Polizei gesprochen?
Haben Sie keine Andenken oder Erinnerungsstücke?
Sind Ihnen psychischen Folgeschäden nach Einbrüchen bekannt?

Sie haben Fragen? Nehmen Sie unverbindlich Kontakt zu uns auf. Wir beraten Sie gerne.